Große Pferdegala 2017

An der Tageskasse erhalten Sie noch Stehplatztickets.

Auf ein Neues –  Am 11. und 12. März ist es soweit. Das Landgestüt Zweibrücken lädt zur Großen Pferdegala ein. Erstmalig gibt es eine zweite Vorstellung am Sonntagvormittag – so dass auch die jüngeren Pferdefans, Cowboys und Ritter die Möglichkeit haben bei der Pferdegala dabei zu sein.

Es erwartet Sie ein Fest der Pferde, das Sie so schnell nicht vergessen werden. Viele internationale Größen der Pferdeshowszene präsentieren auf der Großen Pferdegala mit atemberaubenden Pferden und außergewöhnlichen Inszenierungen eine Show der Extraklasse. Dabei bietet die Große Pferdegala jedes Jahr neue Schaubilder, andere Stars und eine garantierte Gänsehaut-Atmosphäre.

Zu den Größen der diesjährigen Pferdegala gehören die Troupe Jehol aus Frankreich. Die Weltmeister im Trickreiten werden den Zuschauern mit ihren waghalsigen Stunts auf ihren wunderschönen Kaltblütern einheizen.

Der ebenfalls aus Frankreich anreisende Guillaume Assire-Bécar gilt als Pferdekomödiant der Extraklasse. Gemeinsam mit seinem aufmüpfigen vierbeinigen Kollegen, der immer für eine Überraschung gut ist, wird er die Lachmuskulatur der Zuschauer trainieren.

Auch die Fans des Wilden Westens kommen bei der Großen Pferdegala auf ihre Kosten. Mit Black Leo aus der Westernstadt Pulman Citiy konnte das Landgestüt den Lasso-Künstler der Western-Show-Szene für die Große Pferdegala gewinnen.

Kann ein Mensch höher Springen als ein erfolgreiches Springpferd? Lassen Sie sich überraschen. Zu Gast im Landgestüt ist Evan, vom Horseman Team aus Paris, der gegen ein Pferd im „Hindernis-Hochsprung“ antreten wird. Gute Chance sollte er haben, denn er und sein Team konnten die diesjährige Weltmeisterschaft in dieser Disziplin erneut für sich entscheiden.

Natürlich werden auch die Hengste des Landgestüts Zweibrücken auf der Pferdegala präsentiert. Allen voran Uta Gräfs Publikumsliebling Le Noir, der am langen Zügel vorgestellt wird.

Weitere Shownummern kommen  von der Isländer-Showgruppe Waeller Wind, bekannt von der Eröffnungsfeier der Europameisterschaften 2015 in Aachen, den Pfalz-Ardenner-Kaltblütern, die Voltigiergruppe der VRG Südwestpfalz, die Reitschüler des Reit- und Fahrvereins Zweibrücken und viele mehr.

Sichern Sie sich Ihre Eintrittskarten und erleben Sie Nervenkitzel, Feuer, Temperament und Leidenschaft mit den schönsten Pferderassen der Welt. 

Tickets erhalten Sie hier online

Vorverkaufsstellen